Achtung KAPITALANLEGER:Schöne 1-Zimmer-Altbauwohnung in Citylage

89.000,00 € Kauf
1 Zimmer
30,43 m2
65183 Wiesbaden

Objektdaten

Adresse
65183 Wiesbaden
Immobilientyp
Wohnen, Erdgeschoss, Wohnung
Zimmer
1
Wohnfläche
30,43 m2
Baujahr
1920
Online-ID
3494407
Anbieter-ID
17 006 018
Stand vom
16.08.2017
Kaufpreis
89.000,00 €
Hausgeld
111,00 €
Provision
Käuferprovision 5,95 % (inkl. MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises.
Angaben zu evtl. anfallender MwSt. entnehmen Sie bitte dem Beschreibungstext oder erfragen Sie beim Anbieter.
Badezimmer
1
Einbauküche
Baujahr
1920
Heizungsart
Etagenheizung
Befeuerungsart
Gas

Diese ruhig gelegene, ca. 30 m² große Singlewohnung, befindet sich in einer zentralen Wohnlage, seitlich der Taunusstraße, in Wiesbaden. Genießen Sie das Privileg in nur wenigen Gehminuten den Nerotalpark und die Innenstadt zu erreichen. Die Aufteilung ist funktional ausgerichtet, aber überzeugt seine Bewohner durch charmante Altbauelemente. Das große Wohn-/ Schlafzimmer mit schönem Dielenboden und Stuck hat Blick zum grünen Innenhof. Der vorgelagerte kleine Flur bietet Platz für eine Garderobe und verschafft Zutritt zu den weiteren Räumen. Das hell geflieste Tageslichtbad verfügt über eine Dusche. Mit ihrem guten Platzangebot überzeugt die Küche, in der sich auch Anschlussmöglichkeiten für die Waschmaschine befinden. Die Wohnung wurde im Jahr 2010 saniert und liegt in einem ruhigen Hinterhaus aus dem Jahre 1920. Aktuell ist die Wohnung im Rahmen eines Staffelmietvertrages, welcher eine Mieterhöhung um jährlich 10 ab November 2017 vorsieht, an einen Single vermietet. Das Angebot wird durch einen separaten Abstellraum abgerundet.


Ausstattung

- Altbauelemente wie Dielenboden, hohe Decken und Stuck - Einbauküche - helles Tageslichtbad mit Dusche - ruhige Hinterhauslage - aktuelle Kaltmieteinnahme von 350 / Monat - Staffelmietvertrag, welcher eine Mieterhöhung um jährlich 10 ab November 2017 vorsieht - Gasetagenheizung - separater Kellerraum


Lage

Wiesbaden-Nordost, mit seinen 22.000 Einwohnern, gehört zu den begehrtesten Wohnvierteln der Stadt. Zu Nordost zählen das Walkmühltal, das Nerotal, das Dambachtal, das Eigenheim und das Komponistenviertel. Das Walkmühltal, welches durch seine Anlage und die Nähe zum Wald ein beliebter Erholungsort ist, wird von schönen großzügigen 1 bis 3 Familienhäusern geprägt. Das Nerotal mit dem Neroberg, dem Hausberg der Stadt, zählt zu den gehobensten Wohngebieten der Stadt. Das Gebiet ist vornehmlich von gründerzeitlichen Villen geprägt und gibt dementsprechend ein herrschaftliches Bild ab. Dort befindet sich auch die Talstation der Nerobergbahn, die auf den Neroberg führt, von wo man einen herrlichen Blick über die Stadt geboten bekommt. Diesen Ausblick kann man ebenfalls vom Opelbad als auch von der russisch-orthodoxen Kapelle aus genießen. Nördlich des Kurparks gelegen befindet sich das begehrte Komponistenviertel, welches sich über die Sonnenberger Straße bis zur Abeggstraße hin erstreckt. Dieses Gebiet ist ebenso von Villen aus der Jahrhundertwende sowie von Einfamilienhäusern aus der Nachkriegszeit und von luxuriösen Apartmenthäusern geprägt. Zwischen Komponistenviertel und Neroberg erstreckt sich das Dambachtal, welches ebenfalls mit herrschaftlichen Villen bestückt ist. Zudem sind Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf gegeben. Verkehrsanbindung: Die Anschlüsse der deutschen Autobahnen gehen in Stadtautobahnen und mehrspurige Zubringer über und machen es somit dem Autofahrer leicht, Wiesbaden schnell und problemlos zu erreichen - idealer Anschluss zur Autobahn A66. Optimale Vorraussetzungen für die Fortbewegung mit dem Zug sind ebenso gegeben, da Wiesbaden an das deutsche ICE-Netz angebunden ist und über gute S-Bahn-Anschlüsse verfügt, sowohl vom Hauptbahnhof aus als auch von der Station Wiesbaden Ost. Der Frankfurter Flughafen liegt nur 20 Auto- oder 35 S-Bahn-Minuten von Wiesbaden entfernt.


Sonstiges

GELDWÄSCHE:Als Immobilienmaklerunternehmen ist die von Poll Immobilien GmbH nach § § 1, 2 Abs. 1 Nr. 10, 4 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, vor Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten - beispielsweise mittels einer Kopie. Das Geldwäschegesetz (GwG) sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss. PROVISIONSHINWEIS:Mit der Anfrage bei und durch Inanspruchnahme der Dienstleistung der Firma von Poll Immobilien GmbH, wird ein Maklervertrag geschlossen. Sofern es durch die Tätigkeit der Firma VON POLL IMMOBILIEN GmbH zu einem wirksamen Hauptvertrag mit der Eigentümerseite kommt, hat der Interessent bei Abschluss - eines MIETVERTRAGS keine Provision/Maklercourtage an die von Poll Immobilien GmbH zu zahlen. - eines KAUFVERTRAGS die ortsübliche Provision/Maklercourtage an die von Poll Immobilien GmbH gegen Rechnung zu zahlen. HAFTUNG:Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung. UNSER SERVICE FÜR SIE ALS EIGENTÜMER: Planen Sie den Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie, so ist es für Sie wichtig, deren Marktwert zu kennen. Lassen Sie kostenfrei und unverbindlich den aktuellen Wert Ihrer Immobilie professionell durch einen unserer Immobilienspezialisten einschätzen. Unser bundesweites und internationales Netzwerk ermöglicht es uns, Verkäufer bzw. Vermieter und Interessenten bestmöglich zusammenzuführen.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Kiosk am Äquator
  • Backhaus Bürger
    • Netto
    • Nero39
    • REWE
    • Kaufmanns
  • Anton-Gruner-Schule
  • Röderstraße
  • Adlerstraße
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Ihr Ansprechpartner

Geschäftsstelle Wiesbaden

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.rhein-main-presse.de, Objekt 17 006 018 - vielen Dank!